Die Aufgaben der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

© Roland Rossner - Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Als größte Bürgerbewegung für den Denkmalschutz verfolgt die Stiftung zwei Ziele: Zum einen die Erhaltung und Wiederherstellung bedeutsamer Kulturdenkmale in Deutschland zu fördern. Zum anderen, die Menschen auf die Notwendigkeit der Pflege von Denkmalen aufmerksam zu machen und zur aktiven Mithilfe zu bewegen.


Um das erste Ziel zu erreichen, leistet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz konkrete Hilfe für bedrohte Denkmale aller Kategorien. 
Mehr über die Projektförderung


Öffentlichkeitsarbeit, Jugendarbeit und Weiterbildungen dienen dem zweiten Ziel. 
Mehr über die Öffentlichkeitsarbeit

 

Weitere Zahlen, Daten und Fakten erfahren Sie in unserem Jahresbericht.